30 Jul

Weinfest am Staffelbach

Tag zwei übertrifft alle Erwartungen

Polit-Prominenz war zu Gast am Staffelbach.IMG_7674

Antje Lezius (Mitglied des Bundestages), Hans-Jürgen Noss ( Mitglied des Landtages RLP),Welf Fiedler(Ostbürgermeister Hoppstädten-Weiersbach), Holger Noss ( 1. Beigeordneter der VG Birkenfeld), unser Komitee-Mitglied Nikolaus Feis (Beigeordneter der VG Birkenfeld), Miroslav Kowalski (Stadtbürgermeister Birkenfeld), Imanuel Hoffmann (Fraktionssprecher der CDU im Verbandsgemeinderat) sowie etliche weitere Gäste aus Rat und Verwaltung gaben sich die Ehre. Die „Dippelbrüder“ aus Achtelsbach unterhielten die Gäste mit schöner Musik. Zu später Stunde verkündete der Festwirt:  „Einzelne Weinsorten sind leider ausverkauft.“

28 Jul

Weinfest am Staffelbach

Bautrupp hat Arbeiten eingestellt

Nachdem der Bautrupp etlicher Meter Kabel und Wasserleitung verlegt hat, Tische und Bänke geschleppt, die Kühlwägen und Verkaufsstände eingeräumt sind, Festplatz und Weinlaube illuminiert und geschmückt sind, kann jetzt das Fest losgehen. Die ersten Gäste trudelten auch schon ein.20170728_160023 20170727_202715

01 Jul

1. Weinfest am Staffelbach

Weinfest Druckfertig mit KSK Logo - KopieNach dem großen Erfolg während des Schubkarren-Rennens 2015 wagt das Schubkarren-Rennkomitee etwas Neues. Genau wie damals beim Rennen wird am Staffelbach eine Weinlaube eingerichtet. Verköstigt werden können Weine aus der Naheregion, aber auch ausländische Weine werden im Angebot sein. Für die Nicht-Weintrinker gibt es aber immerhin noch Flaschenbiere sowie natürlich auch antialkoholische Getränke. Manfred Pitz, der Präsident des Renn-Komitees: „ Es ist ein Versuch, sowas zu etablieren. Wir haben überhaupt keine Erfahrung, wie so was angenommen wird. Aber versuchen wollen wir es. Einzig die großartige Resonanz während des Rennens 2015  können wir zu Grunde legen. Wie immer ist so eine Veranstaltung von vielen Faktoren wie Wetter und andere Veranstaltungen in den Nachbargemeinden abhängig.“ Gefeiert wird am Freitag, 28. Juli und Samstag, 29. Juli jeweils ab 18:00 Uhr, am Sonntag folgt noch ein Frühschoppen ab 10:00 Uhr. Das Renn-Komitee ist mitten in der Vorbereitung. cro

12 Dez

Rennkomitee zwischen den Rennen

Auch außerhalb der Rennen ist das Schubkarren-Rennkomitee und Gesangverein Schrecklich aktiv.

Im Bild sehen Sie das Komitee in vollem Ornat bei der Geburtstagsfeier unseres langjährigen Komitee-Mitgliedes und Autors etlicher Lieder unseres Repertoires Nikolaus Feis. Wir gratulierten mit wortwörtlich schrecklichen Gesängen und unterstützten ihn bei der Kohlehydrateverwertung des reichlichen Büffets sowie etlicher Flaschen geistiger Getränke und halfen ihn so, den Übergang von einem Jahrzehnt in das Nächste leichter zu ertragen.

Hall DIMG_2480roff